Loys

Loys
Loys
Variante de Louis, portée dans l'Aisne et dans le Nord.

Noms de famille. 2013.

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Loys — oder Loÿs ist der Vorname folgender Personen: Loys Bourgeois (um 1510 bis nach 1561), reformierter Kirchenmusiker Loys Choquart (1920–1989), Schweizer Jazzmusiker Loys Masson (1915–1969), französischer Schriftsteller Loÿs Pétillot (1911–1983),… …   Deutsch Wikipedia

  • loys — Loys, masc. acut. Est nom propre d homme, duquel plusieurs Rois de France ont esté appelez: Mais il convient l escrire avec la lettre u, Louys, ainsi qu on le prononce. Car le droict mot est Hlovis, duquel et l ancienne ortographe et… …   Thresor de la langue françoyse

  • loys — …   Useful english dictionary

  • Loys de Robersart — Nom de naissance Loys de Robersart Décès 20 novembre 1430 Conty Nationalité  Angleterre …   Wikipédia en Français

  • Loys Bourgeois — Loys [Louis] Bourgeois [Bourjois] (Paris, vers 1510 1515, mort après 1561) est un compositeur et théoricien français, ayant surtout travaillé dans la mouvance calviniste, actif à Paris, Lyon et Genève. Sommaire 1 Biographie 1.1 Paris 1.2 Genève …   Wikipédia en Français

  • Loys Petillot — Loÿs Pétillot (* 10. Oktober 1911; † 18. November 1983) war ein französischer Comiczeichner und Illustrator. Zusammen mit dem Szenaristen René Paul Groffe schuf Pétillot die Serie Bob et Bobette (nicht zu verwechseln mit der französischen Version …   Deutsch Wikipedia

  • Loys Bourgeois — (Louis Bourgeois) (c. 1510 to 1515 ndash; 1559 or later) was a French composer and music theorist of the Renaissance. He is most famous as one of the main compilers of Calvinist hymn tunes in the middle of the 16th century. One of the most famous …   Wikipedia

  • Loys Bourgeois — (* um 1510 in Paris; † nach 1561 ebenda) war ein französischer Komponist und Mitarbeiter am Genfer Psalter. Spätestens ab 1545 war er Kantor und Lehrer an der Kathedrale Saint Pierre in Genf und in der städtischen Pfarrei Saint Gervais. Am 3.… …   Deutsch Wikipedia

  • Loys Choquart — (* 11. Oktober 1920 in Genf; † 10. Dezember 1989 in Puplinge) war ein Schweizer Jazzmusiker (Tenor und Altsaxophon, Klarinette) und Radiomoderator. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Diskografie …   Deutsch Wikipedia

  • Loÿs Pétillot — (* 10. Oktober 1911; † 18. November 1983) war ein französischer Comiczeichner und Illustrator. Zusammen mit dem Szenaristen René Paul Groffe schuf Pétillot die Serie Bob et Bobette (nicht zu verwechseln mit der französischen Version von Suske und …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”